Lösung

Öffentlicher Dienst

Suche

Anwendungen in Verwaltungen und Behörden

Löhne und Gehälter der Mitarbeiter in den Behörden und Kommunen sind der weitaus größte Posten in den Verwaltungshaushalten. Es muss daher selbstverständlich sein, diese Kosten unter Kontrolle zu behalten.

Motivation

Steigende Personalkosten einerseits und Personalabbau andererseits gehören heute zur Alltagssituation der Kommunen. Darüber hinaus wachsen die Anforderungen und der Arbeitsumfang ständig. In dieser Situation ist Führung, nicht Kontrolle gefordert - auf der Basis verlässlicher Arbeitszeitdaten. Kundenorientierung ist eine weitere Forderung, die dem Unternehmen "Rathaus" abverlangt wird, die jedoch heute in den meisten Fällen bereits zum Selbstverständnis der Rathauschefs und der Mitarbeiter gehört. Flexibilisierung der Arbeitszeit ist die Antwort auf diese vielschichtigen Anforderungen. Gegebenenfalls in Verbindung mit den von AIDA entwickelten Lohnanreizsystemen. Outsourcing oder einfach die Übertragung von Aufgaben des Rathauses an Fremdfirmen ist zum wichtigen Instrument für die Kostensenkung geworden. Die Entscheidung dafür oder dagegen ist nicht ganz einfach und unterliegt oft subjektiven oder gar emotionalen Überlegungen. Kostenkontrolle mit Hilfe von Projektzeiterfassung in den dienstleistenden Bereichen des Bauhofes liefert zuverlässige Istdaten für eine Zuverlässige Vorausplanung. Zutrittskontrolle und Personaleinsatzplanung sind ergänzende Instrumentarien für perfekte Organisation.

Modularer Aufbau

Die modular aufgebaute Software für den öffentlichen Dienst besteht aus den leistungsfähigen Bausteinen "Personalzeiterfassung", "Zutrittskontrolle", "Personaleinsatzplanung", "Produktzeiterfassung" und "Workflow", die Sie einzeln oder aber im Zusammenspiel als umfassende, maßgeschneiderte Komplettlösung verwenden können. Ergänzt wird das Portfolio durch das AIDA- Bau- und Betriebshofverfahren, welches Ihnen alle Möglichkeiten zur einfachen, durchgängigen Abbildung Ihres Bau-/ Betriebshofes unter Leistungs- und Kostengesichtspunkten bietet. Alle Module werden stets auf dem neuesten Stand der Gesetzgebung sowie der jeweiligen tarifvertraglichen Vorgaben gehalten und berücksichtigen bereits die Regelungen des Neuen Kommunalen Finanzmanagements sowie die aktuellen Tarifbestimmungen des TVöD! Als echter Teamplayer beherrscht unsere AIDA-Anwenderlösung auf Wunsch auch die Datenübergabe an HKR-Software (Haushalts-, Kassen- und Rechnungswesen).

Zeiterfassung

Die AIDA-Personalzeiterfassung ist speziell auf die Bedürfnisse der Kommunen abgestimmt. Sie berücksichtigt bereits den seit dem 31.08.2008 geltenden Tarifvertrag für den Öffentlichen Dienst (TVöD). So beherrschen Sie selbst komplizierte Arbeitszeit- und Vergütungsmodelle sicher und zuverlässig. Und mit den umfangreichen Auswertungsmöglichkeiten - wie z.B. Monatsjournale oder Gruppenkalender - verlieren Sie nie den Überblick. Ein besonderes Highlight ist die mobile Datenerfassung, mit der sich Ihre Mitarbeiter außer Haus jederzeit einfach per Mobiltelefon oder MDA/PDA ein- und ausbuchen können.

Zutrittskontrolle

Mit der AIDA-Zutrittskontrolle steuern Sie den Zugang von Besuchern und Beschäftigten sowohl zeitlich als auch räumlich. Bestimmte Bereiche sind für Besucher gesperrt, wohingegen die Beschäftigten freien Zugang erhalten. Die aufwändige Schlüsselverwaltung oder gar Schlüsselverluste mit teurem Schlossaustausch gehören der Vergangenheit an.

Personaleinsatzplanung

Personalüberhang und Fehlbesetzungen können teuer werden. Mit der AIDA-Personaleinsatzplanung optimieren Sie Ihre Dienstplanung und setzen die richtigen Beschäftigten zur richtigen Zeit am richtigen Ort ein. Maximale Flexibilität bei minimalem Aufwand - dank AIDA!

Produktzeiterfassung

Das Neue Kommunale Finanzmanagement (NKF) fordert Kostentransparenz in den Service-Betrieben von Städten und Gemeinden. Mit der AIDA-Produktzeiterfassung behalten Sie die Kosten im Griff und sind gleichzeitig immer aktuell über den Arbeitsfortschritt informiert.

Virtuelles Personalbüro

Buchungen korrigieren, die individuelle Jahresplanung einsehen oder einen Urlaubsantrag stellen, das alles und noch mehr erledigen die Beschäftigten beleglos im Netz. Ob im Büro oder auf Dienstreise - ein internetfähiger PC genügt! AIDA-Workflow bietet umfangreiche Vertretungs- und Vorgesetztenfunktionen sowie ein per E-Mail automatisiertes Informationsmanagement.

Fahrzeugmanagement

AIDA GEO protokolliert alle Fahrten der Betriebsfahrzeuge. Es wird erfasst, wann das Fahrzeug die Firma verlässt, die Baustelle erreicht und wieder verlässt, usw. In Verbindung mit der Auftragszeiterfassung können die Fahrzeugkosten sofort einem Auftrag zugeordnet werden. Die über GPS gespeicherten Daten werden im Fahrzeug über einen Datenlogger gespeichert und bei der Rückkehr in die Firma über eine Docking-Station ausgelesen, oder direkt per GPRS übertragen.

Wir beraten Sie gern!