Schlüssel verlegt?

.. mit elektronischen Zylindern von AIDA kein Problem ..

Suche

Prospekt

Prospekt Zutrittskontrolle

AIDA Schließanlage

Zutritt mit elektronischen Schließzylindern

Ärgern Sie sich manchmal über Ihre Zentralschließanlage, wenn Schlüssel verloren gehen und entweder teure Ersatzschlüssel beschafft oder bei Verlust von Gruppen- oder Hauptschlüsseln die ganze Anlage samt Zylindern ersetzt werden muss? Wollen Sie den Zugang zu sensiblen Firmenbereichen sichern und dafür keine hohen Investitionen tätigen?

Wir haben die Lösung!

Schließzylinder

Erweitern Sie einfach Ihr AIDA Zeiterfassungssystem und nutzen Sie die Transponder-Mitarbeiterausweise als Schlüssel!

Mit dem Doppelknaufzylinder bietet AIDA ein flexibles, einfach zu bedienendes Zugangssystem für Türen. Der Doppelknaufzylinder wird mit Standardbatterien betrieben, die sich zusammen mit der Auswerteelektronik im Innenknauf befinden. Dieser ist fest mit der Schließnase verbunden - der Zylinder kann von der Innenseite jederzeit betätigt werden. Im Außenknauf befindet sich nur eine Leseeinheit für AIDA Karten oder Chips, mit dem auch bereits vorhandene Transpondermedien verwendet werden können.
Der Vorteil elektronischer Zylinder gegenüber einer mechanischen Lösung ist die hohe Flexibilität, verbunden mit der zusätzlichen Sicherheit bei Schlüsselverlust - eine Zugangsberechtigung kann unverzüglich aus allen Türen entfernt werden, ohne dass andere Nutzer davon betroffen sind.
Die Installation der AIDA-Zylinder ist selbst durch ungeübte Personen schnell und unkompliziert durchführbar. Die Zylinder sind batteriebetrieben, eine Verkabelung ist nicht notwendig.

Leistungsmerkmale

  • Profil-Doppelknaufzylinder mit einseitiger Elektronik
  • Beruhrungsloses Zutritts-Leseverfahren
  • Stand-Alone-System mit Batterie-Versorgung
  • Programmierung über AIDA Zutrittskontroll-Software und Programmierstation
  • Akustisches Signal bei Batterieende
  • max. 30.000 Schliesbetatigungen mit 3 Standardbatterien (ca. 2 Jahre)
  • elektronischer Kupplungsmechanismus zur Einkupplung des Ausenknaufes von Innen
  • optische Transpondererkennung, optische und akustische Rückmeldung

Wir beraten Sie gern!